Aktuell

13.12.2017
Präsident Philipp Ineichen: «Sind wir bereit, die Familienwohnungen den Familien zu überlassen?»
Eine Arbeitsgruppe aus Aufsichtsrat und Geschäftsleitung hat am Workshop vom 15. November 2017 den Entwurf zu einem Vermietungsreglement vorgelegt. Wie erwartet lösten einige der Vorschläge kontroverse Diskussionen aus. Enttäuschend war das geringe Interesse der Mitglieder, die noch nicht Mieter sind: Sie verpassten weitgehend die Chance, ihre Standpunkte und Erwartungen einzubringen. Die Auswertung der Argumente aus dem Workshop Sie in der oberen Navigation unter "Service / Auswertung Workshop Vermietung". mehr
12.12.2017
Mitgliederversammlung vom Donnerstag, 23. November 2017
Erstmals leitete der neue Präsident Philipp Ineichen eine Mitgliederversammlung und führte locker durch den Abend. Gut 130 Personen erhielten Einblick in diverse aktuelle Themen. mehr
11.12.2017
Nähwerkstatt l‘Aiguille: Neue, flexible Öffnungszeiten
Die Näh-Werkstatt in der EBG, «Les Traveaux d'Aiguille» führt flexible Öffnungszeiten ein, die sich an den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden orientieren. Rufen Sie einfach an und vereinbaren sie einen Termin. Ist die Werkstatt an der Dorfstrasse 31 belebt, sind auch spontane Besuche ohne Anmeldung möglich. Termine bitte ordern über Fabienne Meury: 079 245 86 55 oder Jutta Muff, 079 504 44 67.
01.12.2017
Abfuhrplan
Altpapiersammlung:
Freitag, 29. Dezember ab 7:00 Uhr
Karton:
Samstag, 16. Dezember 2017 + 13. Januar 2018, ab 7:00 Uhr
Altmetall:
Freitag, 16. März 2017, ab 7:00 Uhr mehr
30.11.2017
Defibrillator: Der Lebensretter ist im Zentrumsbau frei zugänglich montiert
Die EBG hat einen Defibrillator angeschafft. Diese Geräte sind in der Lage, bei einem Herzstillstand die akut Betroffenen wieder ins Leben zurückzuholen. Die Anwendung ist einfach und speziell auch für den Gebrauch durch Laien ausgelegt. mehr
29.11.2017
SPAR ab 6.00 Uhr und über Mittag offen
Der SPAR-Laden an der Dorfstrasse 31a öffnet morgens um 6 Uhr und bleibt neu auch über Mittag geöffnet. Selbstverständlich sind auch die längeren Öffnungszeiten am Freitag-Abend. mehr
29.11.2017
Schadenmeldungen: Neu bequem von zuhause aus mit dem Computer erledigen
Mit zwei Klicks zum Formular und ohne grossen Aufwand weiter zum Bauchef! mehr
26.11.2017
Parkordnung in der EBG: Dauerparkplätze für Mieter und häufig Anwesende, Besucherparkplätze für Ihre Gäste
Vielen Dank, dass Sie Ihre Fahrzeuge stets korrekt parkieren und Ihren Besuchern erklären, wo im Geissenstein parkiert werden darf. Falls Ihnen die Standorte der Besucherparkplätze nicht bekannt sind, erhalten Sie ab 4. Juli auf der Geschäftsstelle einen Plan mit den Besucherparkplätzen. mehr
26.11.2017
Gemeinschaftsraum: Für EBG-Anlässe und private Feiern
Seit vielen Jahren betreibt die EBG am Hügelweg 7 einen Gemeinschaftraum. Der Gemeinschaftsraum kann von allen Interessierten gemietet werden, sofern die Veranstaltungen nicht zu laut sind. Genossenschafter/-innen erhalten 50 % Rabatt. Mietbedingungen im Internet unter: «www.geissenstein-ebg.ch» Rubrik «Gemeinschaftsräume».
25.11.2017
Aktuelle Bauprojekte der EBG
Die grossen Bauprojekte der EBG sind aus verfahrensrechtlichen Gründen blockiert. Stattdessen werden wichtige Unterhaltsarbeiten ausgeführt. mehr
23.10.2017
Herrenlos und vergessen: Rund 70 Velos eingesammelt
In den Velounterständen und Velokellern der EBG befanden sich bis vor kurzem noch viele Velos, Trottinetts usw. welche mutmasslich herrenlos sind. Diese wurden dokumentiert und eingesammelt. Sie werden bis Ende Januar 2018 zwischengelagert. mehr
08.08.2017
Geissenstein: «Einzigartig in der historischen Entwicklung und dem städtebaulichen Aspekt»
Der Geissenstein geniesst in Fachkreisen einen hervorragenden Ruf. Entsprechend hat die EBG in den letzten Jahren immer wieder Auszeichnungen erhalten, zuletzt im Juli 2017. Wie beim Heimatschutzpreis 1999 spielten kulturelle Aspekte wie Integration, Quartierleben usw. eine zentrale Rolle. Fazit der Jury: «Der Geissenstein lebt!» mehr
07.07.2017
Referenzzinssatz und EBG-Mieten
Das Bundesamt für Wohnungswesen (BWO) hat den Referenzzinssatz per 2. Juni 2017 von 1,75 % auf 1,50 % gesenkt. Viele Mieterinnen und Mieter haben damit gute Aussichten auf eine Mietzinsreduktion. Wer in der Wohnung eines gemeinnützigen Wohnbauträgers lebt, für den gelten jedoch zumeist andere Mietzinsmodelle. Die meisten Baugenossenschaften wie die EBG berechnen ihre Mieten nach dem Prinzip der Kostenmiete. Faktisch dürfen nur die effektiven und belegbaren Kosten weiterverrechnet werden, zuzüglich die betriebswirtschaftlich notwendigen Abschreibungen, Unterhaltskosten und Rückstellungen. Mit einer durchschnittlichen Verzinsung von rund 1 % liegen die effektiven Finanzierungskosten der EBG bereits deutlich unter dem Wert des Referenzzinsatzes von 1,50 %, was vollumfänglich den Mietern der
EBG-Liegenschaften zugute kommt. Die EBG überprüft die Höhe der Mieten mindes-tens einmal jährlich und passt diese bei Bedarf automatisch an. mehr
Aktuell Portrait Menschen aus dem Geissenstein Mitgliedschaft Quartierleben Fotogalerien Gremien Häufig gestellte Fragen Archiv